Navigation
Navigation
Navigation

 

 

 

 

 

 

 

Selbststudium Heilpraktiker

 

Ziel

Beruf mit Berufung - Intensivlehrgang

Ungebrochen starkes Interesse an ganzheitlicher Medizin - gute Berufsaussichten für HeilpraktikerInnen

Zwei Trends sind in unserer Zeit deutlich zu erkennen: der Wunsch nach ganzheitlicher Gesundheit und Wohlbefinden, sowie die Sehnsucht nach einer Tätigkeit, die der eigenen Berufung entspricht. Auf dieser Suche stoßen viele Menschen auf den Beruf HeilpraktikerIn, der attraktive Berufsaussichten und Lebenspläne eröffnet.

Um HeilpraktikerIn zu werden, muss man sich gründlich vorbereiten und dann beim örtlichen Gesundheitsamt eine Prüfung ablegen. Hier wird schulmedizinisches Grundlagenwissen, sowie die Kenntnis von Gesetzen abgefragt. Wer diese Prüfung besteht, darf sich Heilpraktiker bzw. Heilpraktikerin nennen und eine Praxis eröffnen.

Einen umfangreichen Intensivlehrgang zur Vorbereitung auf die HP-Prüfung wurde entwickelt. Es handelt sich um einen Hör-Lehrgang auf Audiokassetten, sodass man auch Autofahrten oder einen Spaziergang zum Lernen nutzen kann. Der Kursus enthält alle wesentlichen Prüfungsthemen und bereitet ausführlich auf die gängige Prüfungspraxis vor.
Durch engen Kontakt mit dem Prüfungsgeschehen in Deutschland erhalten die Schüler wertvolle Hinweise zu den Feinheiten, die den Amtsärzten besonders wichtig sind.

 

Studieninhalt

Einführung - Zelle - Blut Blut - Gewebe - Bewegungsapparat Bewegungsapparat - Herz Herz - Kreislaufsystem Kreislaufsystem - Atmungssystem Atmungssystem - Verdauungssystem Verdauungssystem Verdauung - Onkologie - Harnapparat Harnapparat - Endokrinologie Endokrinologie Stoffwechselerkrankunden - Immunologie - Neurologie Neurologie - Fortpflanzungsorgane - Haut Sinnesorgane - Notfälle Infektionskrankheiten I Infektionskrankheiten II Anamnese - Gesetzeskunde - Psychiatrie - Injektionstechniken

 

Technische Details zum Lehrgangf

  • 16 Audio-Kassetten á 90 Minuten Spielzeit: insgesamt also 24 Stunden Lernprogramm

  • guter didaktischer Aufbau des Lehrmaterials

  • angenehme Sprecherstimmen

  • kurze Musikpassagen zwischendurch

  • Studioqualität

 

Kosten

Intensivlehrgang auf Kassetten : 175 Euro

 

 


Werbung