Navigation
Navigation
Navigation

 

 

 

 

 

 

 

Selbststudium "MCSE® - Microsoft® Certified System Engeneer"

 

Studienziel

Für dieses Zertifikat müssen Sie Ihre Kenntnisse im Umgang mit Desktop- und Serverbetriebssystemen, Netzwerkkomponenten und Microsoft® BackOffice-Produkten unter Beweis stellen.
Ein MCSE® hat die Qualifikation, vernetzte DV-Systeme mit Windows® 2000 und der in Microsoft® BackOffice enthaltenen Server-Software effizient zu planen, zu implementieren und zu unterstützen.

Wenn Sie bereits über entsprechende Kenntnisse verfügen, erhalten Sie mit den Büchern von Microsoft® Press die richtigen Begleiter für Ihre Zertifizierungsvorbereitung.

Microsoft® bietet für Netzwerkspezialisten die Zertifizierung zum Microsoft® Certified Systems Engineer auf Basis von Microsoft® Windows® 2000 und Microsoft® BackOffice Produkten. Das MCSE®-Zertifikat setzt sich aus 7 Teil-
prüfungen (5 Haupt- und 2 Wahlfächern) zusammen.

 

Lieferumfang

Das deutsche Selbststudienpaket wird mit folgendem Inhalt geliefert:

Hauptfächer:

  • Vorbereitung zur Prüfung #70-210:
    Microsoft® Windows® 2000 Professional
    (ca. 780 Seiten, CD-ROM, ISBN 3-86063-276-0)

  • Vorbereitung zur Prüfung #70-215:
    Microsoft® Windows® 2000 Server
    (ca. 450 Seiten, 2 CD-ROM, ISBN 3-86063-278-7)

  • Vorbereitung zur Prüfung #70-216:
    Microsoft® Windows® 2000 Netzwerkinfrastruktur-
    Administration (ca. 520 Seiten, CD-ROM, ISBN 3-86063-277-9)

  • Vorbereitung zur Prüfung #70-217:
    Microsoft® Windows® 2000 Active Directory Services (ca. 840 Seiten, CD-ROM, ISBN 3-86063-912-9)

  • Vorbereitung zur Prüfung #70-220:
    Microsoft® Windows® 2000 Design der Netzwerksicherheit
    (ca. 860 Seiten, 2 CD-ROM, ISBN 3-86063-915-3)

Wahlfächer:

  • Vorbereitung zur Prüfung #70-228:
    SQL Server 2000 Systemverwaltung
    (ca. 900 Seiten, CD-ROM, ISBN 3-86063-919-6)

  • Vorbereitung zur Prüfung #70-229:
    SQL Server 2000 Datenbank-Implementierung
    (ca. 800 Seiten, CD-ROM, ISBN 3-86063-921-8)

  • Vorbereitung zur Prüfung #70-224:
    Microsoft® Exchange 2000 Server Implementierung und Administration
    (ca. 1100 Seiten, 2 CD-ROM, ISBN 3-86063-917-X)

 

Zertifikatsprüfung

Die offiziellen Zertifikate, die Sie mit Hilfe der angebotenen Pakete rasch und einfach erwerben können, wurden vom jeweiligen Hersteller definiert und sind weltweit anerkannt.

Die Zertifikats-Prüfungen werden für die Software-Hersteller von folgenden Testanbietern abgenommen:

NCS - Virtual University Enterprises, kurz VUE, Prüfungs-
anmeldung unter der Telefonnummer 0800 - 18 10 696 und via Internet, mit Terminänderungen, Einsicht in Ihren Prüfungsstatus und einen weltweiten Testing Center Locator, und Prometric - Thomson Learning
(vormals Sylvan Prometric und Drake Prometric).
Auch Prometric zertifiziert weltweit sogenannte "Testing Centers", in denen Sie Ihr Zertifikat erwerben können. Ihr Testing Center finden Sie durch den Test Center Locator
von Prometric, oder unter den Telefonnummern:
0800 - 183 97 08 in Deutschland,
0800 - 85 82 in Österreich und
0800 - 55 69 66 in der Schweiz,
unter der Sie auch Ihre Zertifikatsprüfung anmelden. (Ersatz-Telefonnummer für alle oben genannten: +31 320 239 891)

Die Gebühr für eine Prüfungs beträgt ca. 100 Euro. Genaue Angaben erhalten Sie nur von den oben genannten Firmen.
Die Prüfungsdauer liegt bei 60 bis 90 Minuten. Es werden
Ihnen etwa 50 bis 60 Fragen, deren Art und Umfang je nach Prüfungsthema variiert, vorgelegt. Die Multiple-Choice und Szenariofragen müssen von Ihnen ohne mitgebrachte Hilfsmittel gelöst werden. Papier, Stift und Taschenrechner wird vom Test-Center gestellt.
Ihr Testergebnis erhalten Sie sofort nach der Prüfung. Ihr Zertifikat von Microsoft® erhalten Sie innerhalb von 6 Wochen zugesendet.

Informationen zu den Prüfungen, Testprüfungen etc. bietet Ihnen Microsoft® selbstverständlich auch durch das "Regional Education Service Center" (Tel.: 0800 - 75 63 210) und im Internet unter Training und Zertifizierung: http://www.microsoft.com/germany/training/.

 

Voraussetzungen

Ihre Voraussetzungen für eine erfolgreiche Teilnahme an diesem Kurs:

  • Solide PC-Grundkenntnisse,

  • solides Wissen im Bereich der grundlegenden Netzwerkkonzepte,

  • MS-DOS- und Windows 9x/NT-Kenntnisse
    sind von Vorteil.

Als Arbeitsmittel sollte Ihnen zur Verfügung stehen:

  • min. ein PC (Pentium-Prozessor ab 233 MHz),

  • min. 128 MB RAM Arbeitsspeicher,

  • min. 2 GB freier Festplattenspeicher,

  • ein CD-ROM-Laufwerk (Voraussetzung),

  • ein Betriebssystem von Microsoft® (z.B. Windows 9x/NT/2000).

    Netzwerkkarte, Modem und zweiter Computer (Optional).

 

Kosten

Für jedermann erschwingliche Lehrgangsgebühren!
Einen Selbststudienlehrgang kann sich jeder leisten, ob nun zur beruflichen Fortbildung oder "nur" aus Interesse an der Technik.

MCSE® - Microsoft® Certified Systems Engineer

Einmalzahlung EUR 632,-
oder EUR 740,- in 5 Monatsraten zu je EUR 148,-

(Angaben jeweils inkl. MwSt.)

 

Microsoft® und MCSE® sind eingetragene Warenzeichen

 

 


Werbung